Warum in Deutschland so viel eingebrochen wird und Deutschland sich zum Selbstbedienungsladen entwickelt hat.

Deutschland ist eines der reichsten Länder Europas. Die milden Strafen für Täter sind keine Abschreckung. Durch die offenen Grenzen gibt es keine Kontrollen mehr für Ein- und Ausreisen. Einbrecher können sich schnell ins Ausland absetzen.

Einbrechen hat sich zu einem attraktiven Geschäftsmodell entwickelt. In den Haushalten und Firmen gibt es immer mehr hochwertige Elektronik. Nur für ein gebrauchtes Smartphone lässt sich schnell 300 Euro erzielen. Die findet man heute in fast jeder Wohnung. Egal ob arm oder reich. Da kommen bei einem Einbruch schnell 1.000 Euro zusammen. Das sind bei 10 Einbrüchen im Monat 10.000​ Euro.

Ein Einbruch ist eine unangenehme Angelegenheit, mit der will man sich nicht beschäftigen. Weil man sich nicht damit beschäftigen will, kommen die Ausreden, wie bei mir ist noch nie was passiert usw. Das hat zur Folge, dass die meisten Gebäude in Deutschland ungesichert sind und das macht es für die Einbrecher so attraktiv.  

In Deutschland wird alle 3 Minuten eingebrochen. Und glauben Sie mir, bei den meisten Einbrüchen waren die Betroffenen auch der Meinung, bei mir gibt es nichts zu holen, da kommt keiner. 

Was so ein Einbruch alles an Folgen mit sich bringt, ist ohne es erlebt zu haben, nicht vorstellbar. Nur die seelischen Schäden die dabei oft zurückbleiben sind nicht mehr reparierbar. Helfen auch Sie mit, auch in Ihrem eigenen Interesse und machen Deutschland für Einbrecher wieder unattraktiv und schützen Ihr Gebäude.

Der kostenlose Sicherheitscheck soll Ihnen helfen, einen Überblick zu finden, wo muss ich mich schützen.

Der schnellste Weg zu Ihrer persönlichen Sicherheitslösung ...

... ist über Ihren kostenlosen  Sicherheits-Healthcheck. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf:

__CONFIG_optin__{"optin": 0,"color":"red","size":"medium","text":"Yes, Sign Me Up!","layout":"horizontal"}__CONFIG_optin__
>